Werbung
Pressemitteilung

 

Werbung

 

Zu Gast in der Buch­hand­lung Lüde­mann: Der israelis­che Autor Tomer Gar­di

[two_third]

Der israelis­che Autor Tomer Gar­di ist am 7. Sep­tem­ber 2019 in der Buch­hand­lung Lüde­mann zu Gast. Im Rah­men der 6. Lan­gen Nacht der Lit­er­atur Ham­burg liest Gar­di aus seinem neuen Roman „Son­st kriegen Sie Ihr Geld zurück“.

Bekan­nt gewor­den ist Gar­di, der 1974 im Kib­buz Dan in Galiläa geboren wurde mit „Bro­ken Ger­man“ (erschienen 2016 im Droschl Ver­lag). Auszüge aus diesem Buch, das er bewusst in fehler­haftem aber dur­chaus ver­ständlichen Deutsch ver­fasste, hat Gar­di beim Inge­borg-Bach­mann-Preis 2016 vor­ge­tra­gen. Die Jury war sich uneinig, ob der Text auf­grund seines nicht kor­rek­ten Deutsch über­haupt zuläs­sig sei, was in Presse und Lit­er­aturkri­tik Diskus­sio­nen aus­löste.

Gardis neuer Roman „Son­st kriegen Sie Ihr Geld zurück“ ist als Scheherazade-Geschichte angelegt. Aus­gangspunkt ist ein Schrift­steller, der beim Arbeit­samt Unter­stützung sucht. Bere­its bei sein­er Jobbeze­ich­nung stößt er auf Wider­stand: „So einen Beruf gibt es nicht, Schrift­steller.“ Ein­fall­sre­ich wie er ist, schlägt der Autor einen Deal vor: Er erzählt dem Mann hin­term Schreibtisch eine Geschichte. Bei Gefall­en erhält der Schrift­steller den Stem­pel. Auf diese Weise begin­nt ein Erzählen ums „Über­leben“, das den Roman mit seinen vie­len Ver­weisen und Hand­lungssträn­gen antreibt.

[/two_third]

[one_third_last]

Buch Tomer Gardi

[/one_third_last]

 

 

Datum und Uhrzeit: 07. Sep­tem­ber 2019, 19:30h

Ort der Ver­anstal­tung: Buch­hand­lung Lüde­mann (Träger des , Fährstraße 26, 21107 Ham­burg

Preis: 8 €

Platzre­servierung drin­gend erbeten unter: info@luedebuch.de oder 040/7531353