Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr

Kirchdorf, Moorwerder, Wilhelmsburg

Probe für den Ernstfall. Die freiwilligen Feuerwehren (FF) aus Kirchdorf, Moorwerder und Wilhelmsburg sind ausgerückt. Im Blockheizkraftwerk (BHKW) am Schwentnerring wurde Alarm ausgelöst. Mehrere dort arbeitende Menschen werden vermisst und es besteht der Verdacht auf Austritt von Ammoniak. Ammoniak ist ein gefährliches Atemgift mit ätzender Wirkung.
Nur Minuten nach dem Alarm waren die Wehren vor Ort und begannen umgehend mit der Rettung der Personen.
Nach fast genau 30 Minuten war alles unter Kontrolle.