Doppelt – Hält besser

Auflösung unseres QR Code Gewinnspiels aus Ausgabe 1 2014.

Aufgabe war es unter den 9 QR-Codes den „Doppelten“ zu finden. Doppelt, und damit hält besser, war der Code von Gaststätte Kupferkrug! Unter allen richtigen Einsendungen haben wir den Gewinner des leckeren Gutscheins für zwei Personen im Kupferkrug ausgelost.

Herzlichen Glückwunsch – Werner Kunze!

Guten Appetitt!

 


 

Doppelt- Hält besser!

Was hälst Du eigentlich von QR-Codes? Wir viel! Daher hier unser lustiges Gewinnspiel: Doppelt- Hält besser! Finde den doppelten QR-Code und gewinne mit WIP einen Gutschein für zwei Personen für das Restaurant Kupferkrug!

Bildschirmfoto 2014-05-13 um 21.35.44

Für alle die sich schon immer gefragt haben, was das denn für komische „Dinger“ sind..

Der QR-Code- englisch Quick Response, „schnelle Antwort“, wurde schon 1994 von einer japanischen Firma entwickelt um via Smartphone direkt auf die Internetseite einer Firma oder die eines Produktes zu gelangen. Ganz einfach: Am Smartphone eine QR-Code App installieren, mit dem QR Scanner macht man dann eine Art Foto, welches direkt zum gewünschten Objekt leitet. Kein lästiges eintippen von Internetadressen oder langes gegoogle mehr!

In unserer nächsten Ausgabe von WIP sowie auf unserem Online Portal, werden wir den doppelten QR- Code unter Namensnennung des Gewinners preisgeben.

 

Spielregeln:

Sende uns die Antwort- den Namen des doppelten Codes per Mail oder Post bis zum Einsendeschluss 30.07.2014. Schreib uns kurz dazu wer Du bist oder falls Du nicht namentlich genannt werden willst. Aus allen richtigen Einsendungen ziehen wir den Gewinner und veröffentlichen Code und Namen in unserem Magazin Nr. 2, welches Mitte August 2014 erscheint. Zeitgleich präsentieren wir die Gewinner auch auf unserem WIP Online Portal. Die Gewinner werden von uns auch direkt benachrichtigt.

Per Mail an: Redaktion-QR-Code-Gewinnspiel- wip@wip-wilhelmsburg.de
Per Post an: WIP Magazin – Memory-QR-Code – Katenweg 17 – 21109 Hamburg- Wilhelmsburg

Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen kann jeder über 12 Jahren, jüngere Teilnehmer bedürfen einer Einverständniserklärung der Eltern. ausgenommen sind Mitarbeiter und Angehörige beteiligter Unternehmen. Nur ausreichend frankierte Zusendungen unter Angabe der richtigen Lösungszahl, der kompletten Adress- und Kontaktdaten des Einsenders, werden akzeptiert. Die persönlichen Daten werden gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes nicht an Dritte weitergegeben und nur für dieses Gewinnspiel gespeichert. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir drücken „doppelt“ die Daumen!

Für alle, die sich schon immer gefragt haben, was das denn für komische „Dinger“ sind …
Der QR-Code – englisch Quick Response, „schnelle Antwort“, wurde schon 1994 von einer japanischen Firma entwickelt, um via Smartphone direkt auf die Internetseite einer Firma oder die eines Produktes zu gelangen. Ganz einfach: Am Smartphone eine QR-Code App installieren, mit dem QR-Scanner macht man dann eine Art Foto, welches direkt zum gewünschten Objekt leitet. Kein lästiges Eintippen von Internetadressen oder langes Gegoogle mehr!